Klimaneutraler versand | Gratis ab 99€
100% Zufriedenheit

Filter

0

Filter

0

Alexandria Classic Rosè - Tikves 415

Qualitätssüsser Roséwein mit geographischem Ursprung aus dem Tikvesh-Weinbaugebiet. Der Wein zeichnet sich durch kristalline Farbe und einen mässig leichten und frischen Geschmack aus. Serviertemperatur 14°C16°C Kombination mit Essen xFisch xPoulet xMeeresfrüchten ...Weiterlesen

Alexandria Classic Rosè - Tikves

Kategorie: Rosewein Artikelcode: 415

Qualitätssüsser Roséwein mit geographischem Ursprung aus dem Tikvesh-Weinbaugebiet. Der Wein zeichnet sich durch kristalline Farbe und einen mässig leichten und frischen Geschmack aus.

0.75 l
2020
12% vol.
Preis inkl. MwSt1l = 10,53 €1l = 10,00 €
7,90 € Einzel
7,50 € ab 6
57 reservierbar
+
3.02439 5 41 Product
  • Produzent
  • Region
  • Beschreibung
  • Garantie
  • Kommentare (1)
  • Einen Kommentar abgeben
Steckbrief
Allergene:enthält Sulfite
Importeur:JC’s asset management GmbH&Co.KG
Serviertemperatur
14°C16°C
Kombination mit Essen
Hühnchen
Fisch
Meeresfrüchten
Food pile, Food riba, Food morskiplodovi
14
16

Qualitätssüsser Roséwein mit geographischem Ursprung aus dem Tikvesh-Weinbaugebiet. Der Wein zeichnet sich durch kristalline Farbe und einen mässig leichten und frischen Geschmack aus.

Vino rosato dolce di qualità con origine geografica della regione vinicola di Tikvesh. Il vino si caratterizza per il suo colore cristallino e un gusto moderatamente leggero e fresco.

Vin rosé doux de qualité d'origine géographique de la région viticole de Tikvesh. Le vin se caractérise par sa couleur cristalline et un goût moyennement léger et frais.

Квалитетно слатко розе вино со географско потекло од винскиот регион Тиквеш. Виното се карактеризира со својата кристална боја и умерено лесен и свеж вкус.

2020
0.75
12
153338184
Yes
Gewicht: 100 kg
Hersteller: Tikveš WineryTikveš Winery

Weinregion Tikveš

Die Wein-Subregion Tikveš liegt auf dem gleichen Längengrad wie die Toskana in Italien, Bordeaux in Frankreich und das Napa Valley in den USA. Es ist eine der flächenmäßig größten Regionen Mazedoniens und liegt auf dem 41.-42. Breitengrad. Das Klima ist gemischt, kontinental-mediterran. Im Süden der Region Tikveš herrscht mediterranes Klima mit langen und heißen Sommern.

Im Norden herrscht kontinentales Klima mit milden und feuchten Wintern vor. Die mittlere Jahrestemperatur beträgt 13,3 °C, während sie während der Vegetationsperiode 18 °C beträgt. Im Sommer kann die Temperatur über 40˚C erreichen. Der mittlere Niederschlag während der Vegetationsperiode beträgt 300-500 mm.

Die Region Tikveš ist auf drei Seiten von Bergen „geschützt“, die verhindern, dass die Nordwinde die Weinberge erreichen. In der Region Tikves herrschen folgende Bodenarten vor: Rendzina, Vertisol, Schwemmland, Schwemmland und Terra Rosa.

Tikveš

Die Geschichte des Weinguts Tikveš beginnt vor 130 Jahren, im Jahr 1885. Es ist das älteste und größte Weingut in Südosteuropa.

Seit der Übernahme des Weinguts durch die M6 Investment Group im Jahr 2003 wurden erhebliche Investitionen in Höhe von fast 30 Millionen Euro in die neueste Technologie getätigt, und besonderes Augenmerk wurde auf die Verbesserung und Modernisierung des gesamten Produktionsprozesses gelegt.

Tikveš experimentiert, um neue Geschmacksrichtungen zu kreieren, die neue Verbraucherbedürfnisse wecken. Jede "Erfindung", die sie machen, ist eine echte Kombination aus lokalen und internationalen Traubensorten; lokale Weintradition und Welterlebnisse.

Dieser Prozess des Experimentierens in ihrem "Labor" wird von Philippe Cambie geleitet – laut dem renommierten "Wine Advocate" Robert Parker der beste Weinberater der Welt für 2010.

Zufriedenheitsgarantie

Trotz sorgfältiger Qualitätsprüfung kann es vorkommen, dass Weine einen Korkgeschmack oder andere Beeinträchtigungen aufweisen.

Schreiben Sie uns einfach E-Mail an support@fino-vino.eu und Sie erhalten den vollen Kaufpreis zurüch oder eine Ersatzlieferung Ihrer Bestellung.

Liste der Kommentare:
1
Abstimmen:

Geben Sie Ihren Kommentar zu diesem Produkt ab:

Name:
Züchter aus Leidenschaft
Indikatoren für die Weinqualität
Komplexität
Hochwertige Weine sind in ihrem Geschmacksprofil komplexer. Sie haben oft zahlreiche Schichten, die im Laufe der Zeit Aromen freisetzen. Diese Aromen können nacheinander am Gaumen erscheinen, so dass Sie Zeit haben, jeden einzelnen zu genießen, bevor der nächste erscheint.
Balance
Die fünf Komponenten - Säure, Tannine, Zucker / Süße, Alkohol und Obst - müssen ausgewogen sein. Für Weine, die mehrere Jahre reifen müssen, um ihre Reife zu erreichen, haben sie die Zeit, die sie benötigen, um ein optimales Gleichgewicht zu erreichen.
Typizität
Ein weiterer Indikator für die Weinqualität ist die Typizität oder wie der Wein so aussieht und schmeckt, wie er sollte. Zum Beispiel, wie viel ein Merlot-Wein „wie ein Merlot schmeckt“.
Intensität und Ende
Hochwertige Weine drücken intensive Aromen und einen anhaltenden Abgang aus, wobei die Aromen nach dem Verschlucken des Weins anhalten. Aromen, die sofort verschwinden, können darauf hinweisen, dass Ihr Wein bestenfalls von mässiger Qualität ist.
1
Weinshop Wängi Europe | Wein Mazedoniens
Powered by limun.co